Die Creme-Rutsche

Ein Vergnügen für Krabbelstube, Kindergarten, das Kinderfest oder zu Hause für die ganze Familie! Spricht alle Sinne an und ist aus dem Angebot der Krabbelstube Kronstorf nicht mehr wegzudenken.

Die Cremerutsche aktiviert unsere Basissinne:
Die Körperwahrnehmung, den Tastsinn und das Gleichgewicht. Ihr braucht dazu nur eine Plane oder eine Plastikfolie, Körpermilch und/oder Körpercreme und reichlich Wasser!

Breitet die Plane oder Folie in der Wiese oder auf einer Matte aus. Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit für eine Schräge – einen kleinen Abhang oder dergleichen?! Spritzt die Körpermilch und ausreichend Wasser auf die Plane (man benötigt viel mehr Wasser als Körpermilch oder Creme). Wenn Ihr möchtet, könnt ihr die Körpermilch oder Creme direkt auf die Haut auftragen. Kinder cremen sich am besten selber ein. Und schon geht’s rein ins „Rutschvergnügen”!

Zwischendurch immer wieder viel Wasser und ein wenig Körpermilch auf die Plane spritzen.

Viel Spaß!

Unser Buchtipp:
Ute Junge, Das Wahrnehmungshaus (3. Auflage, Eigenverlag)

Arbeitsbuch, 120 Seiten, farbig, mit dem „Wahrnehmungshaus” auf einem ausklappbaren Umschlag zum schnellen Nachschauen.
Zu bestellen bei: ute.junge(at)gmx.net;
Kosten: 20 Euro + Versandkosten ca. 4 Euro