Basteltipp für Tage voller Sonnenschein

Wo die Tage nun immer länger werden und der Sonnenschein kein Ende nimmt, kommt diese Bastelanleitung genau richtig – denn umso mehr Sonne durch die Fenster scheint, umso besser kommen die lustigen und bunten Quallen zur Geltung 🙂


Was ihr braucht:
– Seidenpapier in mehreren Farben
– Tonpapier schwarz
– Schere
– Bucheinbandfolie selbstklebend
– Geschenkband


Wie das geht:
Das Seidenpapier wird in kleine Stücke geschnitten. Die Stücke brauchen nicht gleich groß sein, aber mit der Schere schneiden kann dabei geübt und somit die motorischen Fähigkeiten der Kinder gestärkt werden. Wer mag, kann die Papierstücke auch reißen – das ist Geschmackssache 🙂

Wenn gerade kein Zirkel zur Hand ist, dann einfach mit einem kleinen Teller die Halbkreisform nachziehen.  Am unteren Rand eine Wellenlinie malen und alles mit ca. 1 cm Rand ausschneiden. Dann noch einmal auf das Tonpapier übertragen und ein zweites Mal ausschneiden.

Von der selbstklebenden Bucheinbandfolie ein Stück abschneiden, das etwas größer als die Qualle ist. Das Papier von der Folie abziehen und die Folie so auf den Tisch legen, dass die klebende Seite nach oben schaut und die schwarze Quallenform auflegen.  Nun beginnt der lustige Teil für das Kind. Die bunten Seidenpapier-Stückchen werden kreuz und quer auf die Klebefolie gelegt, bis die ganze Fläche ausgefüllt ist. Es macht nichts, wenn einige Ecken der bunten Seidenpapierstücke aus der Qualle rausragen, denn jetzt wird die Qualle ausgeschnitten.

Am unteren Rand Geschenkbänder ankleben.

Die zweite schwarze Quallenform mit einem Stück Bucheinbandfolie bekleben und am äußeren Rand ausschneiden. Dann auf die bunte Qualle legen und somit zusammenkleben.

Nun einen hübschen Platz am Fenster suchen und schon fängt uns die Qualle das Sonnenlicht bunt und fröhlich ein!

Danke an das FBZ Neuhofen!

Sonnenqualle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s