Last minute Hasen-/Katzen-Wasauchimmerohren

Ich bin leider keine von diesen Müttern, die irgend ein Kostüm für ihre Kinder selber machen könnte. Und darum haben wir Verkleidungskisten (man beachte den Plural) in der sich viele, viele Polyesterfetzen tummeln.

Darum hab ich für mein kleines Kind kein extra Kostüm gekauft. Die Große wollte zuerst als Popstar gehen (dafür hatten wir vom Glitzerhut über glitzernde Hose alles schon zu Hause), dann als Pusteblumenschirmchen (da hat sie mit Oma gebastelt) und letztendlich ging sie als Mischung. Piratenrockstar oder so.

Die Mittlere, die nicht so wankelmütig in ihren Entscheidungen war, wollte als Supergirl gehen. Und blieb dabei. Wir hatten Umhang und Kleid gekauft.

Die Jüngste bekam ein Kleid aus dem Kasten (mit Katzengesicht) und die älteren Geschwister redeten ihr ein, sie sei eine Kittykatzenprinzessin. Als die anderen dann aber jeweils Hut und Maske aufhatten, wollte sie auch etwas Neues. Nichts aus diesen Kisten, wo sie schon alles kannte. Nein, ihr fiel 15 Minuten vor verlassen des Hauses ein. Eine Kittykatze hatte Ohren. Ah, ja. Zum Glück ist unser großes Mädchen ein Bastelgenie und half mir in Windeseile ein paar Ohren (natürlich auch mit Glitzer und in Rosa) zu basteln.

Man braucht dazu:

  • einen dünnen Haarreifen (dick geht auch, dann benötigt man mehr Tixo)
  • Papier
  • Tixo
  • Sachen zum Verzieren

Am Bild sieht man gut, wie das ganze am Haareifen befestigt wird.

Wir haben Ohren ausgeschnitten. Den unteren Rand über den Haarreifen eingeschlagen und verklebt. Dann noch die Steinchen drauf und fertig. Ich gebe zu, mit diesem Haarreifen das Rad nicht neu erfunden zu haben, aber meine Jüngste hat sich gefreut. Und meine Älteste auch (denn die Idee stammte ja von ihr).

Und vielleicht braucht ja noch jemand für heute  Last-minute-Ohren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s