Rassel, Rassel!!! Esst mehr Überraschungseier!!!

Perfekt für den Fasching. Und eine wirklich lustige und schnelle Bastelei. Wir hatten alles zu Hause, außer den Überraschungseiern…und für die sind alle drei Kinder schnell in die Stiefel gesprungen, damit wir sie kaufen und anschließend aufessen konnten.

Man braucht dazu:

  • Überraschungseier
  • etwas Reis oder Linsen
  • zwei Plastiklöffel (wir haben nur einen pro Rassel genommen, funktioniert genauso)
  • hübsche Klebebänder oder Acrylfarben oder farbiges Tixo
  • eventuell Malerband (falls man die Rasseln bemalen will)
  • eventuell Geschenksbänder

 

Zuerst füllt man in die leere, gelbe Verpackung des Überraschungseis ein bißchen Reis (man kann es ja zumachen und den „Klang“ ausprobieren). Dann klebt man wie auf dem Foto oben den Löffel auf das Ei (entweder man nimmt zwei Löffeln und „klemmt“ das Ei mit Tixo damit ein oder man nimmt wie wir, einen sehr stabilen Plastiklöffel..haben wir der Jüngsten gestohlen). Dann umwickelt man die Rassel entweder mit hübschen Klebebändern oder mit einem Malerband und bemalt die Rasseln…Zum Schluss bekamen unsere Rasseln noch ein Gesicht und eine Schleife.

Und es kann losgerasselt werden!!!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s