Erlebniswanderung Burg Prandegg

Habt ihr euch auch schon mal gefragt, wie die Ritter und Burgfräulein so lebten? Angeblich gab es ja auf jeder Burg ein unheimliches Burggespenst …. Das Geheimnis könnte bald gelöst sein, denn nächsten Sonntag gibt’s eine Erkundungstour der besonderen Art auf OÖs zweitgrößter Burgruine.

Geplant ist eine kurze Wanderung vom Parkplatz zur Burg. Dabei gibt es eine kinderwagentaugliche Variante und eine etwas längere für sportliche Besucher (ca. 1 Stunde). Es besteht auch die Möglichkeit mit dem PKW direkt bis zur Burgtaverne zu fahren. Beim Ausgangspunkt der beiden Wanderungen werden die Familien mit einer kleinen Wegzehrung versorgt. Anschließend geht’s zur mittelalterlichen Burgführung. Besonders Abenteuerlustige können sich auf eine Rätselreise durch den Burgrundweg begeben, der Wald- & Wiesenpädagogin lauschen oder selbst Brot backen. Für das leibliche Wohl für fleißige Entdecker sorgt die liebevoll restaurierte Taverne am Fuße der Burg.

Wann: Sonntag, 18. September von 10-17 Uhr
Wo: Burg Prandegg, Prandegg 3, 4274 Schönau
Eintritt ist frei 😉
Weitere Infos findet ihr hier: http://www.ooe.familienbund.at/

Ich hab am Sonntag leider keine Zeit, drück euch aber die Daumen zwecks schönem Wetter! Eure Sarah

Bild: Burgverein Prandegg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s