Muttertag Teil 2

Alva´s Glitzerschuhbande 

Dieser letzte Muttertag gehört unbedingt in einem Nachtrag erwähnt, denn ich bekam ausschließlich schöne Karten mit Liebeserklärungen von meinen Kindern. Am Vortag haben sie mir außerdem unter vorgehaltener Hand erzählt, dass ich wohl vom Papa zwei Bücher geschenkt bekommen werde. Eines, einen Krimi und eines, Zitat großes Kind „ein ganz seltsam Komisches, in dem nix drinnen steht“.

Ich ahnte Schlimmes. Und am nächsten Tag bewahrheitete sich meine Vorahnung. Ein Krimi. Sehr schön. Und ein hübsch aussehendes Buch. Doch schon beim Anblick bekam ich Schweißausbrüche und ein schlechtes Gewissen. Es handelte sich nämlich um ein „Selberausfüllbuch“ das gedacht ist, um es seiner eigenen Mutter (am besten wenn man noch ein kleines Kind ist) zu schenken und die darf dann auf den vielen leeren Seiten die Lieblingsspeisen des Kindes, die Lieblingslieder samt Text, die Lieblingstiere im Zoo samt Bildern und vieles mehr eintragen. Sozusagen ein „Extra Zusatz“ zum ursprünglichen Babybuch.

Nachdem ich es bis heute nicht geschafft habe, die Babybücher der kleineren Mädchen auszufüllen (wohlgemerkt tatsächlich nur mit einzelnen Wörtern auszufüllen) werde ich das Projekt „dickes Buch mit vielen Einträgen“ gar nicht erst in Angriff nehmen. Außerdem frage ich mich für welches Kind ich es denn ausfüllen sollte, hab ich doch mehrere.

Mein Mann meinte auf meinen Einwand hin sehr lösungsorientiert: “Na machst halt drei Spalten.“ Aha, ja dann. Sagt der Mann dem das „Einkaufslistenschreiben“ schon zu viel Aufwand ist.

Ich werde es wohl meiner Nachbarin schenken, die hat derweil nur ein kleines Mädchen.

Ein Kommentar zu „Muttertag Teil 2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s